Wettbewerbsvorsprung durch Modularität hoch 3
Agieren Sie beweglicher, schneller, produktiver

Modularität hoch drei ist die griffige Kurzformel für einen neuen Gedanken: das modulare Aufbaukonzept der SBT Produktionsmaschinen zur Metallteilefertigung − für mehr Möglichkeiten, mehr Tempo und mehr Output.

SS_Mhoch3-ge


Was bedeutet
Modularität hoch 3
für uns?

Direkter Kontakt:

Stanzbiegetechnik Ges.m.b.H.
+43 (0) 2633 41299


office@stanzbiegetechnik.at

Je nach Bedarf können Sie SBT Arbeitsmodule miteinander kombinieren und auf SBT Maschinen (MiniStamper, MultiStamper, MultiLine) aufstecken oder neu justieren. Aktuell verfügbare Arbeitsmodule:

 
P_Modul_Vorschub P_Modul_Stanzen P_Modul_Biegen P_Modul_Nieten

P_Modul_Gewinde

P_Modul_Schweißen P_Modul_Pilot P_Modul_Radial P_Linear P_Modul_Montieren

 

 



Zangeneinzugsmodul, Stanzmodul, Exzenter-Stanzmodul (bis 8 t), Präzisions-Stanzmodul, Biegemodul, Nietmodul, Gewindemodul, Kontaktschweißmodul, Pilotmodul, Radialmodul, Linearmodul, Montagemodul.

Schnelles Umstellen. Ohne Fachpersonal. Ohne Nullserien.

Die einzelnen Arbeitsmodule lassen sich im Handumdrehen aufstecken/wechseln und je nach Produktionsparameter frei konfigurieren, wobei alle Module zentral steuerbar sind, per Touchscreen. Das bedeutet: Sie können jeden Arbeitsschritt einzeln betrachten und exakt definieren und den gesamten Fertigungsprozess perfekt abstimmen. Ohne Spezial- oder Programmierkenntnisse, ohne Fehlerquote − ganz einfach, schnell und effizient.

Während Ihre Wettbewerber erst noch die Werkzeuge in den Maschinen wechseln, ein paar Nullserien fahren und an den Stellschrauben drehen, laufen Ihre SBT Produktionsmaschinen schon auf Hochtouren und produzieren bis zu 300 Teile/min.

Lesen Sie auch: Mehr Flexibilität, mehr Produktivität und mehr Effizienz - alle Vorteile auf einen Blick.